-AD-
-AD-
StartNewsBitcoin verzeichnet wöchentliche Krypto-Zuflüsse in Höhe von 1,9 Mrd. Dollar: Marktanalyse

Bitcoin verzeichnet wöchentliche Krypto-Zuflüsse in Höhe von 1,9 Mrd. Dollar: Marktanalyse

- Advertisement -
  • Bitcoin führt mit 1,97 Milliarden Dollar der gesamten wöchentlichen Krypto-Zuflüsse in Höhe von 2 Milliarden Dollar, wie CoinShares berichtet.
  • Ethereum sichert sich 69 Millionen Dollar an Investitionen und verzeichnet damit den höchsten wöchentlichen Zufluss seit einem bedeutenden Höhepunkt im März.

In der vergangenen Woche verzeichnete der Kryptowährungsmarkt einen Zufluss von etwa 2 Milliarden US-Dollar, wobei Bitcoin laut dem jüngsten Bericht von CoinShares einen Anteil von 1,97 Milliarden US-Dollar an dieser Summe hatte.

bitcoin-and-crypto-inflows
Quelle: CoinShares

Ethereum folgte mit einer Investition von 69 Millionen Dollar und verzeichnete damit den höchsten Zufluss seit dem Höchststand im März.

Markt- und Anlagetrends

Der wöchentliche Bericht von CoinShares, der sich mit Investitionen in digitale Vermögenswerte einschließlich Kryptowährungen befasst, hob das anhaltende Interesse an Bitcoin und Ethereum hervor.

Die Dominanz von Bitcoin bei den jüngsten Zuflüssen deutet darauf hin, dass viele Anleger trotz der aktuellen Marktbedingungen ein robustes Potenzial für den langfristigen Wert der Münze sehen.

James Butterfill, Leiter der Forschungsabteilung von CoinShares, führte den Zustrom in erster Linie auf Verschiebungen bei den Wirtschaftsindikatoren und die Erwartung von geldpolitischen Anpassungen in den Vereinigten Staaten zurück.

Er merkte an:

“Wir glauben, dass dieser Stimmungsumschwung eine direkte Reaktion auf die schwächer als erwartet ausgefallenen Makrodaten in den USA ist, die die Erwartung einer geldpolitischen Zinssenkung vorantreiben.”

“Diese Veränderung trug dazu bei, dass das gesamte verwaltete Vermögen (AuM) zum ersten Mal seit März dieses Jahres die 100-Milliarden-Dollar-Marke überschritt.”

Kurzfristiger Ausblick: Seitwärtstendenz erwartet

Trotz des Zustroms hat sich der Bitcoin-Kurs nicht bewegt, sondern bewegte sich in der letzten Woche größtenteils seitwärts, mit aktuellen Kursen um 69.373 $.

bitcoin-holder-behavior
Quelle: Glassnode

Das Verhalten der kurzfristigen Anleger, das anhand der Metrik Short Term Holder-Net Unrealized Profit/Loss (STH-NUPL) bewertet wird, zeigt eine vorsichtige Stimmung.

Der STH-NUPL, der die Stimmung von Inhabern misst , die Bitcoin seit weniger als 155 Tagen besitzen, liegt derzeit bei 0,085 im Bereich “Hoffnung”.

Dies deutet darauf hin, dass kurzfristige Besitzer nicht auf einen sofortigen Preisanstieg vertrauen, was zu einer anhaltenden Seitwärtsbewegung des Preises führen könnte.

Analyse der Marktstimmung und Zukunftsprognosen

Der Bulls and Bears-Indikator von IntoTheBlock, der die Aktivität von Adressen erfasst, die in den letzten 24 Stunden 1 % des Handelsvolumens gekauft oder verkauft haben, zeigt eine neutrale Haltung ohne eindeutige Dominanz von Kauf- oder Verkaufsdruck. Diese Neutralität wird den Bitcoin-Handel in der nächsten Zeit wahrscheinlich in einer engen Spanne halten.

bitcoin-bulls-and-bears
Quelle: IntoTheBlock

In Anbetracht der aktuellen Marktbedingungen und der Stimmung der Anleger könnte Bitcoin sein derzeitiges Niveau halten, sofern es nicht zu einer Marktverschiebung kommt.

Eine rückläufige Entwicklung könnte die Preise auf etwa $68.000 fallen lassen, während ein günstigeres Marktumfeld sie wieder auf etwa 71.000 $ ansteigen lassen könnte.

Die beträchtlichen Investitionen, die in den Bitcoin fließen, unterstreichen seine wahrgenommene Stabilität und sein Potenzial inmitten der unsicheren wirtschaftlichen Bedingungen.

Während die kurzfristigen Markttrends auf eine Phase der Seitwärtsbewegung hindeuten, bleibt das Interesse der Investoren an Bitcoin insgesamt stark und signalisiert ein anhaltendes Vertrauen in seinen langfristigen Wert.

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Isai Alexei
Isai Alexei
As a content creator, Isai Alexei holds a degree in Marketing, providing a solid foundation for the exploration of technology and finance. Isai's journey into the crypto space began during academic years, where the transformative potential of blockchain technology was initially grasped. Intrigued, Isai delved deeper, ultimately making the inaugural cryptocurrency investment in Bitcoin. Witnessing the evolution of the crypto landscape has been both exciting and educational. Ethereum, with its smart contract capabilities, stands out as Isai's favorite, reflecting a genuine enthusiasm for cutting-edge web3 technologies. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES