-AD-
-AD-
StartNewsMysterium gelüftet: Milliarden-Dollar-Giganten hinter BlackRocks 205.000 BTC - Bitcoin-Einstieg der Bank of...

Mysterium gelüftet: Milliarden-Dollar-Giganten hinter BlackRocks 205.000 BTC – Bitcoin-Einstieg der Bank of America wird erwartet

- Advertisement -
  • Der FBTC ETF von Fidelity konkurriert ebenfalls auf dem Bitcoin-ETF-Markt, wobei 11 Investoren weitere 0,2 % der ausstehenden Anteile ausmachen, was die wachsende Akzeptanz von Kryptowährungen unterstreicht.
  • James Seyffart erklärt die ETF-Dynamik und betont die Erstellungseinheiten bei der Verwaltung von Angebot und Nachfrage; IBIT verzeichnete kürzlich erhebliche Zuflüsse von 73,4 Millionen Dollar und unterscheidet sich damit von anderen ETFs ohne neue Zuflüsse.

Laut Eric Balchunas, ETF-Analyst bei Bloomberg, machen diese Fondsmanager derzeit nur 0,2 % der ausstehenden IBIT-Anteile aus. Balchunas weist darauf hin, dass diese Beteiligung in der Zukunft zu einer breiteren Akzeptanz führen könnte.

Die Anlagestrategien dieser Fondsmanager zeigen ein Muster des schrittweisen Erwerbs von ETFs, was auf ein vorsichtiges, aber wachsendes Interesse an der Aufnahme von Bitcoin in ihre Vermögensportfolios hindeutet. Dieser methodische Ansatz spiegelt einen vorsichtigen Optimismus hinsichtlich der Zukunft des digitalen Vermögenswerts auf den Finanzmärkten wider.

Im konkurrierenden Sektor der Bitcoin-ETFs hat der FBTC-ETF von Fidelity ebenfalls Interesse geweckt, wobei 11 Anleger einen Anteil von 0,2 % der ausstehenden Anteile halten. Dieser Wettbewerb unterstreicht die zunehmende Legitimität von Kryptowährungen im Finanzsektor.

Lesen Sie mehr: ETF-Boom: Chinas Schritt, XRP-, Ethereum- und Bitcoin-Fonds aufzulegen, lässt die Preise in die Höhe schnellen.

James Seyffart, ein weiterer ETF-Analyst, beleuchtet die Mechanismen der ETF-Ströme und der Marktdynamik und konzentriert sich dabei insbesondere auf die Rolle der Creation Units. Diese Einheiten sind von zentraler Bedeutung für die Verwaltung von ETF-Angebot und -Nachfrage, insbesondere wenn Ungleichgewichte auftreten.

Bei Bitcoin-ETFs können diese Erstellungseinheiten in ihrer Größe erheblich variieren, was sich darauf auswirkt, wie Market Maker und zugelassene Teilnehmer Transaktionen verwalten, um den Markt auszugleichen.

Seyffart stellt fest, dass die meisten US-amerikanischen Bitcoin-ETFs seit dem vergangenen Freitag keine neuen Zuflüsse verzeichneten, mit Ausnahme von BlackRocks IBIT, der am 15. April einen spürbaren Zufluss von 73,4 Mio. $ verzeichnete. Dies war ein Rückgang gegenüber den 111,1 Millionen Dollar, die am vorherigen Freitag gemeldet wurden.

Verwandt: Bitcoin-ETFs stehen vor Hürden, Celestia & AI Altcoin sehen Investitionsspitzen

Solche Schwankungen verdeutlichen die dynamische Natur des Marktengagements mit diesen Finanzprodukten. Im Gegensatz dazu verzeichnetenacht andere ETFs, ohne den GBTC von Grayscale, im gleichen Zeitraum keine neuen Mittelzuflüsse, was die besondere Marktposition von IBIT in diesem Zeitraum unterstreicht.

Bitcoin (BTC) wird derzeit bei ca. $62.828,45 USDgehandelt und verzeichnet damit einen leichten Anstieg von 0,54%. Die Handelsspanne lag heute zwischen $62.241,73 und $64.442,62.

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Isai Alexei
Isai Alexei
As a content creator, Isai Alexei holds a degree in Marketing, providing a solid foundation for the exploration of technology and finance. Isai's journey into the crypto space began during academic years, where the transformative potential of blockchain technology was initially grasped. Intrigued, Isai delved deeper, ultimately making the inaugural cryptocurrency investment in Bitcoin. Witnessing the evolution of the crypto landscape has been both exciting and educational. Ethereum, with its smart contract capabilities, stands out as Isai's favorite, reflecting a genuine enthusiasm for cutting-edge web3 technologies. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES