-AD-
-AD-
StartNewsWas die neuesten Handelsmuster für den Ethereum-Kurs bedeuten

Was die neuesten Handelsmuster für den Ethereum-Kurs bedeuten

- Advertisement -
  • Die jüngste Performance von Ethereum zeigt einen Rückgang von 3,96 %, wobei sich die weiteren Rückgänge im Laufe der Woche auf insgesamt 6,81 % beliefen.
  • Trotz eines schwierigen Monats verzeichnete Ethereum einen Anstieg von 20 %, was seine volatile, aber widerstandsfähige Marktnatur unterstreicht.

Peter Brandt hat kürzlich ein Muster auf dem Ethereum-Markt identifiziert. Seine Beobachtungen weisen auf ein Kopf-Schulter-Top-Muster im Ethereum-Chart hin, das typischerweise einen Übergang von einem Aufwärts- zu einem Abwärtstrend anzeigt .

Dieses Muster weist drei Spitzen auf, wobei die mittlere Spitze höher ist als die benachbarten. Brandts Erkenntnisse deuten auf einen möglichen Rückgang des Ethereum-Kurses in naher Zukunft hin.

Derzeit spiegelt die Performance von Ethereum einen Abschwung wider, mit einem jüngsten Rückgang von 3,96%, der den Preis auf $3.520,37 brachte. Dieser Rückgang ist Teil eines breiteren Marktrückgangs, wobei Ethereum in der letzten Woche einen Verlust von 6,81% verzeichnete.

Trotzdem verzeichnete Ethereum im letzten Monat einen Anstieg von 20 % und zeigt damit eine Mischung aus Volatilität und Widerstandsfähigkeit.

Die Analyse von Brandt deutet auf einen möglichen weiteren Wertverlust von Ethereum hin

Historisch gesehen lag der niedrigste Preis von Ethereum zuletzt bei $2.863,54. Wenn sich Brandts Vorhersage bewahrheitet, könnten die Niveaus von $3.000  und $2.800 zu entscheidenden Unterstützungszonen für die Kryptowährung werden. Diese Vorhersage entsteht inmitten allgemeiner Bedenken auf dem Markt, trotz positiver regulatorischer Entwicklungen.

Die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) hat einen Ethereum-Spot-ETFgenehmigt , doch der Handel mit diesen Produkten hat noch nicht begonnen. Diese Genehmigung markiert einen klaren Weg nach vorne, aber der Markt kämpft immer noch mit potenziellen Problemen hinsichtlich der Liquidität.

Die bestehenden Spot-Bitcoin-ETFs haben erhebliche Zuflüsse verzeichnet, was Fragen über die Fähigkeit von Ethereum aufwirft, unter diesen neuen Bedingungen einen Anteil am Markt zu erobern.

Die unmittelbare Zukunft von Ethereum scheint von den Rückmeldungen der Regulierungsbehörden und den Marktreaktionen abzuhängen. Berichten zufolge könnte ein Ethereum-ETF-Emittent bald eine Rückmeldung zu S-1-Registrierungen erhalten.

Obwohl die Details der Verhandlungen noch begrenzt sind, sind die Marktanalysten im Allgemeinen optimistisch, was die Genehmigung dieser Registrierungen angeht.

Peter Brandt, der für seine vorsichtige Haltung gegenüber Kryptowährungen bekannt ist, bleibt skeptisch, was das Potenzial von Ethereum für einen Preisanstieg betrifft.

Trotz seiner bärischen Aussichten hat er ausdrücklich erwähnt, dass er keine Kryptowährungen shortet, was sein Risiko im Falle eines unerwarteten Anstiegs von Ethereum minimiert.

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Isai Alexei
Isai Alexei
As a content creator, Isai Alexei holds a degree in Marketing, providing a solid foundation for the exploration of technology and finance. Isai's journey into the crypto space began during academic years, where the transformative potential of blockchain technology was initially grasped. Intrigued, Isai delved deeper, ultimately making the inaugural cryptocurrency investment in Bitcoin. Witnessing the evolution of the crypto landscape has been both exciting and educational. Ethereum, with its smart contract capabilities, stands out as Isai's favorite, reflecting a genuine enthusiasm for cutting-edge web3 technologies. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES