-AD-
-AD-
StartNewsVeChain überzeugt Investoren auf der Consensus 2023 mit wegweisender Technologie und globalen...

VeChain überzeugt Investoren auf der Consensus 2023 mit wegweisender Technologie und globalen Nachhaltigkeitsinitiativen

- Advertisement -
    • VeChain hat eine weltweite Akzeptanz und ein beschleunigtes Wachstum in Hongkong erfahren.
    • Das Netzwerk hat 140 Millionen Transaktionen für führende Fortune-500-Unternehmen abgewickelt und bleibt dabei durch die Verwendung von zwei Coins umweltfreundlich.

Das beschleunigte Wachstum von VeChain in Hongkong

VeChain hat sich seit seiner Gründung weltweit durchgesetzt und ist nach wie vor gut positioniert für kontinuierliches Wachstum und Nutzung in verschiedenen Teilen der Welt. Die Akzeptanz des Netzwerks in Hongkong, einer der beliebtesten und kulturell vielfältigsten Regionen Chinas, hat sich im Laufe der Jahre deutlich beschleunigt. Infolgedessen ist VeChain (VET) seit mehr als 5 Jahren in der Region mit netzwerkbezogenen Aktivitäten beschäftigt, bietet seine Dienste einer großen Anzahl von Unternehmen in Hongkong an und fördert die Wirtschaft der Region.

VeChain’s bahnbrechender Meilenstein und Engagement für die Umwelt

VeChain hat einen bahnbrechenden Meilenstein erreicht, indem es 140 Millionen Transaktionen über das Netzwerk für führende Fortune-500-Unternehmen verarbeitet hat. Damit ist VeChain auf dem Weg, eine der revolutionärsten Blockchains der Welt zu werden. Während die Regulierungspolitik auf der ganzen Welt immer noch sehr starr ist, bleibt VeChain dem Aufbau der Grundlagen dessen verpflichtet, was es als die “größte digitale Revolution seit den Anfängen des Internets” bezeichnet und zwar direkt von seinem europäischen Hauptsitz und Technologiezentrum aus.

VeChain setzt sich auch für die Aufrechterhaltung der Umweltfreundlichkeit ein, indem es zwei Coins verwendet, um das Ökosystem der globalen Lieferchain reibungslos zu gestalten. In einem kürzlich erschienenen Bericht wurde VeChain als die grünste Blockchain-Technologie hervorgehoben, mit einer Gesamtmenge von nur 1.789,58 kg Kohlenstoffemissionen seit Jahresbeginn. Eine einzige Transaktion im Netzwerk verbraucht schätzungsweise 0,000216 kWh, weniger als die Hälfte der von anderen Blockchains verbrauchten Energie.

Das Kernnetzwerk von VeChain, das 101 Autorenknoten beherbergt, trug nur 4,46 t CO2e/Jahr zum globalen CO2-Fußabdruck bei. Da sich die Welt auf einen nachhaltigeren Weg begibt, ist VeChain bereit, in naher Zukunft mehr zu leisten als andere.

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Godfrey Benjamin
Godfrey Benjamin
Godfrey Benjamin is an experienced crypto journalist whose primary goal is to educate everyone about the prospects of Web 3.0. His love for crypto was sparked during his time as a former banker when he recognized the clear advantages of decentralized money over traditional payments. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES