-AD-
-AD-
StartNewsFebruar-Raserei: Kann Solana (SOL) nie dagewesene Werte erreichen?

Februar-Raserei: Kann Solana (SOL) nie dagewesene Werte erreichen?

- Advertisement -
  • Solana (SOL) erholte sich mit positiven Wochenkerzen und erreichte am 14. Februar 119 $, nach einem Tiefstand von 79 $ im Januar.
  • Die technische Analyse deutet auf ein mögliches Doppeltop für SOL im Vergleich zu den Höchstständen von 2023 hin, was auf einen wichtigen Wendepunkt hindeutet.

Seit dem 23. Januar steigt der Kurs von Solana (SOL) und nähert sich den im Vorjahr erreichten Höchstständen. Obwohl er den jüngsten Widerstand überwunden hat, steht er immer noch vor längerfristigen Hindernissen. Dies wirft die Frage auf, ob es sich um einen echten Richtungswechsel oder um eine vorübergehende Erscheinung in der weiten Welt der Kryptowährungen handelt.

Betrachtet man die wöchentlichen Daten, so stellt man fest, dass SOL im Dezember letzten Jahres einen Höchststand von 126 $ erreichte und dann wieder zurückfiel. Dieser Rückgang erreichte Anfang dieses Jahres mit 79 $ seinen Tiefpunkt.

SOLUSDT_2024-02-20_04-52-54
Quelle: Tradingview

Der Kurs von SOL hatjedoch begonnen, sich zu erholen, eine Reihe positiver Wochenkerzen zu markieren und am 14. Februar 2024 einen jüngsten Höchststand von 119 $zu erreichen. Diese Erholung lässt vermuten, dass SOL im Vergleich zu seinem vorherigen Höchststand ein Doppeltop bildet.

SOLUSDT_2024-02-20_04-54-40
Quelle: Tradingview

Der wöchentliche Relative Strength Index (RSI) zeigt einen Abwärtstrend an. Dieser Indikator, der von Händlern verwendet wird, um zu beurteilen, ob sich ein Vermögenswert in einem überkauften oder überverkauften Zustand befindet, zeigt einen Anstieg und liegt über 50, weist aber auch eine bärische Divergenz auf, die in der Regel einen Rückgang vorwegnimmt.

Kryptowährungsspezialisten haben einen positiven Ausblick auf die Zukunft von SOL. Ein bekannter Händler, Altcoin Sherpa, ist optimistisch und erwähnt, dass er aufgrund der Zeit zwischen den Höchstständen zwar einige Verkäufe in der Nähe der Höchststände erwartet, der allgemeine Markttrend jedoch positiv bleibt. Er schlägt vor, dass es profitabler sein könnte, SOL zu kaufen und zu halten, als auf eine 20%ige Korrektur zu warten.

Zu den Preiserwartungen für SOL: Erleben wir im Februar neue Höchststände? Obwohl die Wochenanalyse Unsicherheiten aufzeigt, bietet das Tagesdiagramm eine optimistischere Sichtweise, die durch die Preisdynamik, die Wellenanalyse und den RSI unterstützt wird. Die Kursbewegung deutet darauf hin, dass SOL die 105 $-Marke überschritten hat, was mit einem steigenden RSI zusammenfällt.

SOLUSDT_2024-02-20_04-57-54
Quelle: Tradingview

Außerdem deutet die Wellenanalyse darauf hin, dass sich SOL in der letzten Phase seines im Juni begonnenen Aufwärtstrends befindet . Sollte sich dieses Muster bestätigen, könnte sich SOL dem Hauptwiderstand bei 145 $ nähern, was einen Anstieg von 30 % gegenüber dem aktuellen Wert bedeuten würde.

SOL/USDT Tages-Chart. Quelle: X

Ein Rückgang unter 105 $ würde jedoch auf eine laufende Korrektur hindeuten, mit der Möglichkeit eines Rückgangs um 40 % bis zur nächsten Unterstützung bei 69 $, die durch das 0,5-Fib-Retracement-Level bestimmt wird.

Diese Analyse unterstreicht die Volatilität des Kryptowährungsmarktes und die Notwendigkeit, auf dem Laufenden zu bleiben. Mit seiner jüngsten Performance erinnert uns Solana daran, wie dynamisch dieser Sektor ist, und unterstreicht die Bedeutung von Antizipation und strategischer Planung. Sind Sie bereit, sich diesen Herausforderungen gemeinsam mit SOL zu stellen?

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Isai Alexei
Isai Alexei
As a content creator, Isai Alexei holds a degree in Marketing, providing a solid foundation for the exploration of technology and finance. Isai's journey into the crypto space began during academic years, where the transformative potential of blockchain technology was initially grasped. Intrigued, Isai delved deeper, ultimately making the inaugural cryptocurrency investment in Bitcoin. Witnessing the evolution of the crypto landscape has been both exciting and educational. Ethereum, with its smart contract capabilities, stands out as Isai's favorite, reflecting a genuine enthusiasm for cutting-edge web3 technologies. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES