-AD-
-AD-
StartNewsCardanos Djed Stablecoin-Durchbruch: Kompatibilität mit Ethereum Ökosystem wird Krypto für immer verändern

Cardanos Djed Stablecoin-Durchbruch: Kompatibilität mit Ethereum Ökosystem wird Krypto für immer verändern

- Advertisement -
  • Das Stablecoin-Protokoll Djed von Cardano soll auf Milkomeda-C1, einer EVM-kompatiblen Sidechain, eingesetzt werden.
  • Die Implementierung von Djed in der Solidity-Sprache eröffnet Erweiterungsmöglichkeiten für weitere EVM-kompatible Blockchains.

Cardanos Djed Stablecoin begrüßt Ethereum-Entwickler

Milkomeda, ein Layer-2-Protokoll, hat bekannt gegeben, dass das Djed-Stablecoin-Protokoll auf Milkomeda-C1, der EVM-kompatiblen Sidechain von Cardano, Einzug halten wird. Milkomeda C1 wurde im März 2022 eingeführt und ermöglicht es, Ethereum dApps innerhalb des Cardano-Ökosystems zu betreiben. Die EVM-Kompatibilität bietet Nutzern Zugang zu zahlreichen dApps im Ökosystem.

Djed-Protokoll vergrößert seine Reichweite

Das Djed-Protokoll wird auf der Sidechain eingesetzt, was den dritten Einsatz seit seiner Einführung Ende Januar dieses Jahres markiert. Dies ist die erste Implementierung von Djed in der Smart-Contract-Programmiersprache Solidity und ebnet den Weg für die Ausweitung auf mehrere weitere EVM-kompatible Blockchains.

Laut einem Blogbeitrag der Djed Alliance, dem Verwalter des Djed Stablecoin-Protokolls, basiert der Einsatz auf Milkomeda-C1 auf der Version O (Osiris) des Protokolls. Diese Version von Djed ist völlig autonom und nutzt ein neues Oracle, das von den Milkomeda-Knoten kontrolliert wird. Das Oracle prüft die Preise alle 10 Sekunden, um Verzögerungen auszugleichen, und bietet ein Transaktionslimit, um das Aufbrauchen der Reserven im Falle von Oracleverzögerungen zu reduzieren.

Die einzigartige Funktion von Osiris ermöglicht den gleichzeitigen Verkauf von Reservecoins und Stablecoins an den Djed-Vertrag, unabhängig vom Reserveverhältnis, solange der Verkauf das Reserveverhältnis nicht senkt. Im Djed-Protokoll repräsentiert ein “Reservecoin” das Eigentum an einem Teil des Überschusses der zugrunde liegenden Reserven des Basiscoins.

Das Potenzial von Cardano, mit Ethereum zu konkurrieren

Im Jahr 2023 verzeichnete Cardano (ADA) erhebliche Kursgewinne und schien sogar ein Anwärter darauf zu sein, Ethereum (ETH) im Preis zu überholen. Allerdings hat Ethereum derzeit eine höhere Marktkapitalisierung und einen höheren Preis pro Coin als Cardano. In diesem Artikel wird untersucht, ob Cardano jemals so viel wert sein kann wie Ethereum und welche Faktoren dafür erforderlich sind.

Sowohl Cardano als auch Ethereum haben ähnliche Ziele: Die Bereitstellung einer skalierbaren und sicheren Blockchain für dezentralisierte Anwendungen und intelligente Verträge. Ethereum hat den Vorteil, dass es älter und etablierter ist und zahlreiche Projekte auf seiner Plattform aufgebaut wurden. Allerdings hat auch Cardano wichtige Meilensteine erreicht und konnte ein starkes erstes Quartal verzeichnen.

Kann Cardano das Niveau von Ethereum erreichen?

Damit Cardano so viel wert ist wie Ethereum, muss es mehr Entwickler und Nutzer anziehen, indem es die Unterstützung für Smart Contracts und dezentrale Anwendungen verbessert und mit Unternehmen zusammenarbeitet. Cardano muss weiterhin innovativ sein, neue Funktionen einführen und sich von anderen Blockchains abheben.

Während die meisten Daten Ethereum zu bevorzugen scheinen, könnte die Marketingfähigkeit des Cardano-Gründers Charles Hoskinson in einem weiteren Bullenmarkt den Unterschied ausmachen. Wenn Hoskinson erfolgreich einen Hype um das Projekt erzeugen kann, hat Cardano das Potenzial, seinen Rivalen Ethereum zu überholen.

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Godfrey Benjamin
Godfrey Benjamin
Godfrey Benjamin is an experienced crypto journalist whose primary goal is to educate everyone about the prospects of Web 3.0. His love for crypto was sparked during his time as a former banker when he recognized the clear advantages of decentralized money over traditional payments. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES