-AD-
-AD-
StartNewsBreaking: Cardano stellt Hydra v.0.16.0 vor und revolutioniert die Skalierbarkeit

Breaking: Cardano stellt Hydra v.0.16.0 vor und revolutioniert die Skalierbarkeit

- Advertisement -
  • Cardano kündigte Hydra v.0.16.0 an, das die Skalierbarkeit mit der Kompatibilität von Cardano-Node v.8.9.0 und dem Conway-Blockformat verbesserte.
  • Nach der enormen Entwicklung und der Markterwartung der Dezentralisierung des Chang Hard Fork-Netzwerks stieg der ADA-Kurs um 4,12 %.

Cardano hat die Hydra-Version 0.16.0 auf den Markt gebracht, die einen bedeutenden Schritt in der Entwicklung des Netzwerks hin zu beispielloser Skalierbarkeit und niedrigeren Transaktionskosten darstellt. Diese Ankündigung basiert auf dem Cardano Weekly Entwicklungsbericht.

Diese jüngste Entwicklung ist Bestandteil der “Basho”-Phase, die die Skalierbarkeit des Netzwerks in den Vordergrund stellt und notwendig ist, um die erwartete Expansion der Blockchain zu unterstützen, wie ETHNews bereits berichtet hat.

cardano
Quelle: Cardano weekly development report

Verbesserte Fähigkeiten mit Hydra v.0.16.0

Das Cardano-Entwicklungsteam hat unermüdlich daran gearbeitet, die Infrastruktur der Blockchain zu verbessern und die neueste Version von Hydra v.0.16.0 ist der Beweis dafür. Diese Version unterstützt das neue Conway-Blockformat und arbeitet mit cardano-node v.8.9.0.

In Verbindung mit dem Software-Update wurden Verbesserungen an Hydra-Clients wie Hydraw und kupo vorgenommen, um die Kompatibilität mit dem geänderten Hydra-API-Format zu gewährleisten.

Natürlich zeigt dieses Update das Engagement von Cardano, an der Spitze der Blockchain-Technologie zu bleiben und den Nutzern eine nahtlose Erfahrung und leistungsstarke Tools für Entwickler zu bieten.

Fortschritte bei der Skalierbarkeit von Signaturen und Mithril

Gleichzeitig mit dem Hydra-Update hat das Mithril-Team die Sicherheit und Effizienz der Cardano-Transaktionen verbessert. Dies beinhaltet die Einrichtung einer inkrementellen Transaktionsspeicherung und die Skalierung der Signatur- und Proof-Generierung für das Mainnet.

Um die Blockchain-Fähigkeiten zu verbessern, wurde außerdem ein neues Testnetzwerk eingerichtet, das die Skalierung der Mainnet-Daten übernimmt.

Durch die Optimierung der Datenbankanbieter für den Aggregator und die Dezentralisierung der Unterzeichnerregistrierung über ein Peer-to-Peer-Netzwerk haben die Initiativen des Teams das Potenzial, neue Maßstäbe im Bereich der Blockchain-Technologie zu setzen. In diesem YouTube-Video werden diese Entwicklungen ausführlich erläutert.

Die Reaktion des Marktes und mögliche Zukünfte

Die native Kryptowährung von Cardano, ADA, hat seit diesen Änderungen eine robuste Marktreaktion gezeigt. Laut CoinMarketCap hat sich trotz eines bärischen Trends in der letzten Woche mit einem Rückgang von 17,52 % der Preis von ADA in den letzten 24 Stunden um 4,12 % auf 0,4911 USD verbessert.

Diese Fortschritte gehen den geplanten Entwicklungen Chang Hard Fork und Ouroboros Leios voraus, die beide im zweiten Quartal 2024 stattfinden sollen und das Netzwerk weiter dezentralisieren und die Transaktionseffizienz verbessern sollen, wie ETHNews bereits berichtete.

Vorbereitungen für das Catalyst Fund Projekt 12

Abgesehen von den technologischen Verbesserungen bereitet sich das Cardano-Team auf das Projekt Catalyst Fund12 vor und plant eine persönliche Auftaktveranstaltung am 26. April in Barcelona, Spanien. Dieses Projekt demonstriert das Engagement von Cardano für die Förderung von Innovation und Interaktion innerhalb des Ökosystems.

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Syofri
Syofri
Syofri is an active forex and crypto trader who has been diligently writing the latest news related to the digital asset sector for the past six years. He enjoys maintaining a balance between investing, playing music, and observing how the world evolves. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES