-AD-
-AD-
StartNewsBitcoin-Markt kühlt sich ab: Investmentchance für Akash und InQubeta?

Bitcoin-Markt kühlt sich ab: Investmentchance für Akash und InQubeta?

- Advertisement -

Bitcoin (BTC) erreichte am 14. März mit 73.750 $ ein Allzeithoch (ATH), angetrieben von anhaltenden Zuflüssen aus börsengehandelten Fonds (ETFs) und dem Hype um die für den 19. April angesetzte Halbierung. Seitdem hat sich die Lage etwas abgekühlt und der BTC-Kurs hat die Unterstützungsniveaus von 65.000 $ und 62.000 $ getestet.

Der BTC-Kurs liegt jetzt über dem Unterstützungsniveau von 65.000 $. Finanzexperten wie Robert Kiyosaki gehen davon aus, dass der Preis in einigen Tagen die 80.000 $ Widerstandsmarke durchbrechen wird.

Einige Bitcoin-Investoren tauschen jetzt ihre Token aus, um in InQubeta (QUBE) zu investieren, solange die Token noch günstig sind. InQubeta wird bereits als eine der besten DeFi-Coins bezeichnet, die auf den Markt gebracht wurden, da der Vorverkauf über 13,5 Millionen Dollar einbrachte, was ihn zu einem der beliebtesten Initial Coin Offerings macht. Es wird erwartet, dass InQubeta im Jahr 2024 andere Kryptowährungen für künstliche Intelligenz (KI) übertreffen wird, wobei einige Analysten ein Wachstum von bis zu 10.000 % erwarten, sobald die Token an Börsen wie Uniswap (UNI) eingeführt werden.

Das neue DeFi-Projekt InQubeta (QUBE) steht vor einem 100-fachen Preisanstieg

InQubeta plant, die Art und Weise, wie Investitionen in Startups im Bereich der künstlichen Intelligenz funktionieren, neu zu definieren, indem es einen dezentralen Crowdfunding-Raum in seinem Ökosystem bereitstellt. Traditionelle Investitionskanäle sind dafür berüchtigt, dass sie hohe Einkommens- oder Vermögensanforderungen stellen, die nur von der Weltelite erfüllt werden können.

Der Investitionsraum von InQubeta wird all jenen, die sich an KI-Unternehmen beteiligen möchten, eine Alternative zu diesen Firmen bieten.

KI-Startups können ihre Investitionsmöglichkeiten, die sie an Investoren verkaufen wollen, in nicht-fungible Token (NFTs) digitalisieren, die auf der Blockchain erstellt und auf dem Marktplatz verkauft werden. Auf InQubeta in KI zu investieren ist so einfach wie der Kauf dieser Token auf dem Marktplatz.

Anleger im Ökosystem können QUBE auch langfristig halten, um in den kommenden Jahren exponentielle Gewinne zu erzielen. Der Preis von QUBE liegt in der neunten Phase des Vorverkaufs bei 0,028 $, könnte aber bis Ende des Jahres einige Dollar übersteigen. Es ist eine der besten Kryptowährungen, die Sie jetzt kaufen können, wenn der Aufbau von Generationenvermögen eines Ihrer Ziele ist.

Die Zukunft der KI

Künstliche Intelligenz wird unser tägliches Leben verändern, da die Automatisierung zur neuen Norm wird. Dies ist einer der aufregendsten technologischen Durchbrüche aller Zeiten, denn er wird es den Menschen ermöglichen, ihre Zeit mit sinnvolleren Aufgaben zu verbringen, während langweilige und sich wiederholende Aufgaben automatisiert werden.

Die Investitionen in KI sind seit 2015 um 1.000 % gestiegen, von 12 Milliarden Dollar auf heute mehr als 120 Milliarden Dollar. Es wird erwartet, dass die KI-Branche schnell wachsen wird; bis 2030 werden weitere 1,5 Billionen Dollar in sie fließen.

InQubeta ermöglicht es jedem, der eine Kryptowährungs-Wallet besitzt, mit KI-Startups zusammen zu arbeiten und Gewinne zu erzielen, während diese wachsen.

Bitcoin (BTC) hält sich stabil über 65.000 $

Der BTC-Kurs hat sich seit seinem letzten signifikanten Rückschlag stabil über der 65.000 $-Marke gehalten und nähert sich der 72.000 $-Marke. Es besteht eine gute Chance, dass vor dem 19. Januar ein neues ATH erreicht wird.

Render (RNDR) erwartet exponentielles Wachstum

Die schnell wachsende Nutzerbasis von Render hat in den letzten 12 Monaten zu einem Anstieg von 558 % geführt, da es den Nutzern ermöglicht, Rechenleistung zu mieten oder ungenutzte GPUs, die sie besitzen, zu Geld zu machen. Es ist eine der Top-Kryptowährungen, in die man jetzt investieren sollte.

Akash Network (AKT) ist in den letzten 12 Monaten um 1.293 % gestiegen

Akash hat den Anlegern im Jahr 2023 viele Gewinne eingebracht und hat in diesem Jahr bereits beträchtliche Kurssteigerungen erlebt. Sein Ökosystem bietet dezentralisierte Cloud-Computing-Dienste und war ein großer Erfolg bei den Anlegern. Der Kurs von AKT könnte bis 2023 um das 10-fache ansteigen.

Zusammenfassung

QUBE, RNDT, AKT und BTC sind vier der besten Kryptowährungen, in die man heute investieren kann. Alle vier werden Ihnen wahrscheinlich Gewinne einbringen, aber nur QUBE verspricht eine 100-fache Rendite.

InQubeta-Vorverkauf besuchen

Treten Sie den InQubeta-Gemeinschaften bei

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
John Kiguru
John Kiguru
John Kiguru is an accomplished editor with a strong affinity for all things blockchain and crypto. Leveraging his editorial expertise, he brings clarity and coherence to complex topics within the decentralized technology sphere. With a meticulous approach, John refines and enhances content, ensuring that each piece resonates with the audience. John earned his Bachelor's degree in Business, Management, Marketing, and Related Support Services from the University of Nairobi. His academic background enriches his ability to grasp and communicate intricate concepts within the blockchain and cryptocurrency space. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES