-AD-
-AD-
StartNewsTradecurve sorgt für Begeisterung bei den Krypto-Walen, während der Preis von Monero...

Tradecurve sorgt für Begeisterung bei den Krypto-Walen, während der Preis von Monero und Aptos sinkt

- Advertisement -

Aptos (APT) und Monero (XMR) sind zwei der beliebtesten Kryptowährungen, die in der Rangliste der Top 100 nach Marktkapitalisierung einen Platz einnehmen. Ihre jüngste Kursentwicklung hat jedoch viele Anleger beunruhigt. Während die Preise von Aptos und Monero sinken, steigen viele Investoren in Tradecurve (TCRV) ein, ein neues Projekt, das den Kryptohandel revolutionieren wird.

>>Registrieren Sie sich für den Tradecurve-Vorverkauf<<

XMR Preis-Analyse

Monero (XMR) ist eine der führenden Kryptowährungen, die sich auf den Schutz der Privatsphäre konzentrieren. Die einzigartigen Datenschutzfunktionen und -technologien von Monero haben ihn zu einem der größten Kryptowährungen unserer Zeit gemacht. Da jedoch immer mehr Regulierungsbehörden ihre Kontrollen und Vorschriften für die Branche verschärfen, ist Monero stark betroffen. Der Preis des Monero-Coins hat jedoch versucht, sich widerstandsfähig zu zeigen.

Monero erholte sich zusammen mit dem Kryptomarkt zu Beginn dieses Jahres und der XMR-Preis erreichte einen Höchststand von $187. Der wachsende regulatorische Druck drückte den Preis von XMR jedoch bis auf $133.

Der Wert von Monero liegt derzeit bei $164, aber es fehlt ihm jegliches Aufwärtsmomentum. In den letzten sieben Tagen wurde der Coin seitwärts gehandelt und der Preis von Monero ist geringfügig um 0,6% gesunken.

Aptos (APT) Down 64% in 203, wo würde der Preis gehen?

Aptos (APT) begann das Jahr als einer der bullischsten Kryptowährungen und stieg in den ersten Wochen des Jahres 2023 um mehr als 500 % an. Das Interesse an dem Token war groß, da die Aptos-Blockchain einen Durchsatz von über 100.000 TPS versprach. Als jedoch die Nachfrage nach der Blockchain aufgrund der langsamen Leistung zurückging, erlitt der Aptos-Krypto-Token APT einen schweren Schlag.

Von seinem Höchststand von 19,90 $ im Januar ist der Preis von Aptos (APT) um 64,6 % gesunken. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels liegt der Preis von Aptos bei 7,0381 $ und hat in den letzten 24 Stunden um 0,5% zugelegt. Die kurzfristige Preisprognose für Aptos sieht jedoch nicht gut aus, da ein massiver Token-Unlock bevorsteht.

Viele Aptos-Inhaber befürchten einen Ausverkauf, da in den kommenden Tagen APT-Token im Wert von mehr als 80 Millionen Dollar freigeschaltet werden sollen.

Tradecurve Buzz um Whales nimmt zu, da 40% Preisanstieg bevorsteht

Im Gegensatz zu Monero und Aptos hat sich der Preis von Tradecurve in den letzten Monaten überwiegend im grünen Bereich befunden. Im Juni begann der Preis von TCRV bei $0,010 pro Token und stieg dann auf bis zu $0,018. Dieser Preisanstieg bescherte den Erstinvestoren eine Rendite von 80 % und machte Tradecurve zu einem der meistdiskutierten Kryptowährungen.

Tradecurve konnte um 80 % zulegen, da die Plattform den Einsatz im Kryptohandel erhöht. Aktuelle Krypto-Handelsplattformen beschränken Händler auf digitale Vermögenswerte. Tradecurve baut jedoch die erste Handelsplattform auf, auf der Krypto-Nutzer die Möglichkeit erhalten, Krypto als Hebel für den Handel mit derivativen Vermögenswerten zu nutzen.

Tradecurve wird es den Nutzern ermöglichen, von einem Konto aus anonym mit Aktien, Optionen, ETFs, Rohstoffen und anderen zu handeln.

Die Verbindung von Tradecurve mit dem 632 Billionen Dollar schweren Derivatemarkt ist es, die den Rummel um Wale auslöst. Nach dem Kursanstieg von 80 % sind die Analysten für TCRV im Juli optimistisch und prognostizieren für die kommenden Wochen einen weiteren Kursanstieg von 40 %. Dieser Anstieg wird den Preis von TCRV auf 0,025 $ treiben und Anleger, die jetzt einsteigen, werden solide Renditen einfahren.

Besuchen Sie die nachstehenden Links, um weitere Informationen über Tradecurve und den TCRV-Token zu erhalten:

Website: https://tradecurve.io/

Vorverkauf kaufen: https://app.tradecurve.io/sign-up

Twitter: https://twitter.com/Tradecurveapp

Telegramm: https://t.me/tradecurve_official

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Marcel Knobloch
Marcel Knobloch
Marcel is the managing partner of ETHNews and is also known as Collin Brown in the crypto community. He is a seasoned Bitcoin investor who entered the crypto scene during its early stages and has since become a veteran trader in both the cryptocurrency and forex markets. His journey began in 2012 when he made his first investment in Bitcoin, marking the beginning of his deep-rooted passion for blockchain technology and digital assets. With a mission to demystify the intricacies of blockchain for the masses, Marcel endeavors to bring the world of cryptocurrencies closer to everyone. His insightful reports are dedicated to shedding light on the latest developments and innovations within the realms of Bitcoin, Ethereum, Ripple (XRP), IOTA, VeChain, Cardano, Hedera, and numerous other cryptocurrencies. Marcel's in-depth analysis and commitment to providing accessible information make him a trusted source for both novice and experienced crypto enthusiasts. Marcel's academic background includes a Master's Degree in Business Education, which has equipped him with a solid foundation in financial markets and investment strategies. Over the past decade, he has amassed invaluable experience working with various startups across the globe, enriching his knowledge and understanding of the ever-evolving cryptocurrency landscape. With his wealth of expertise and dedication to empowering others with crypto knowledge, Marcel continues to be a driving force in the cryptocurrency community. Business Email: marcel.knobloch@hotmail.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES