-AD-
-AD-
StartNewsShiba-Inu-Gemeinschaftsmitglied hebt Verbesserungen zur Förderung von Shibarium-Transaktionen hervor

Shiba-Inu-Gemeinschaftsmitglied hebt Verbesserungen zur Förderung von Shibarium-Transaktionen hervor

- Advertisement -
  • LUCIE kündigt Verbesserungen für Shibarium und SHEboshi an und verspricht Vorteile für Shiboshi-Inhaber und Shiba Inu-Ökosystem-Token.
  • Die Shiba Inu-Gemeinschaft plant, ein P2E-Spiel in Shibarium zu integrieren, das die Transaktionen und das Brennen von SHIB ankurbelt und die Funktionalitäten erweitert.

In letzter Zeit hat das Shiba Inu-Ökosystem eine Reihe von faszinierenden Entwicklungen erlebt, die die Aufmerksamkeit der Krypto-Community in erheblichem Maße auf sich gezogen haben. LUCIE, ein prominentes Mitglied dieser Gemeinschaft, hat die aktuellen Pläne zur Förderung von SHEboshi, einem ERRC-404-Token, der Shiboshi verbessern soll, ins Rampenlicht gestellt.

Wie LUCIE am 16. Februar auf X mitteilte, wurde ein wichtiges Upgrade für Shibarium, Shiba Inu Layer 2, angekündigt.

Diese Ankündigung deutet darauf hin, dass sowohl bedeutende Token-Inhaber im Shiba Inu-Ökosystem als auch Shiboshi-Besitzer davon profitieren werden. Parallel dazu hat der Wert von Shiba Inu einen positiven Trend gezeigt, der den Fortschritt der Gemeinschaft widerspiegelt. Die Derivatdaten der Kryptowährung haben auf eine optimistische Stimmung auf dem Kryptomarkt hingewiesen, was auf einen möglichen Aufwärtstrend hindeutet.

Shibarium bewegt sich mit SHEboshi-Erscheinung vorwärts

“Shiboshi muss noch abheben”, heißt es in der LUCIE-Publikation. Darüber hinaus gibt es Pläne, ein P2E-Spiel (Play-to-Win) in Shibarium zu integrieren, was die Transaktionen und das Verbrennen von SHIB ankurbeln würde. Dies sorgt für Aufregung auf dem Markt, beschleunigt das Kryptoprojekt von Shiba Inu und positioniert Shibarium als einen Spitzenreiter im Layer-2-Segment.

Ende letzten Jahres hob Lucie die Rolle von Shiboshi innerhalb von Shibarium hervor und gab eine Vorschau auf wichtige Funktionen, die für die Einführung im Jahr 2024 geplant sind. Dazu gehören die Verteilung von Treat”, dem Shiba-Inu-Ökosystem-Belohnungs-Token, der Zugang zu verschiedenen Funktionalitäten, die Integration von NFTs in Shibarium und mehr. Mit dieser Integration will die Gemeinschaft die SHIB-Wirtschaft stärken.

LUCIE hat auch die Wale und Shiboshi-Besitzer hervorgehoben, die sich bisher angesammelt haben. Interessanterweise wurde in der letzten Ausgabe des Shib-Magazins erwähnt, dass Shiboshi-Besitzer kostenlos SHEboshis erhalten können , obwohl dies von der Anzahl der Shiboshi abhängt, die sie besitzen, und davon, wie lange sie sie schon besitzen.

Betrachtet man die Entwicklung der Gemeinschaft als Ganzes, so können Inhaber wichtiger Token im Shiba-Inu-Ökosystem, wie BONE, LEASH und SHIB, ebenfalls erhebliche Vorteile erhalten.

Während dies laut LUCIE nur der “Anfang” ist, hat die Gemeinschaft angedeutet, dass Ankündigungen kurz nach Beginn des SHEboshi-Anspruchsverfahrens gegen Ende der Woche gemacht werden.

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Isai Alexei
Isai Alexei
As a content creator, Isai Alexei holds a degree in Marketing, providing a solid foundation for the exploration of technology and finance. Isai's journey into the crypto space began during academic years, where the transformative potential of blockchain technology was initially grasped. Intrigued, Isai delved deeper, ultimately making the inaugural cryptocurrency investment in Bitcoin. Witnessing the evolution of the crypto landscape has been both exciting and educational. Ethereum, with its smart contract capabilities, stands out as Isai's favorite, reflecting a genuine enthusiasm for cutting-edge web3 technologies. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES