-AD-
-AD-
StartNewsRevolutionierung der Lebensmittelsicherheit: VeChain und Walmarts 200-Millionen-Transaktionen-Durchbruch

Revolutionierung der Lebensmittelsicherheit: VeChain und Walmarts 200-Millionen-Transaktionen-Durchbruch

- Advertisement -
  • VeChain hat im Rahmen seiner Blockchain-Partnerschaft mit Walmart China, die sich auf die Rückverfolgbarkeit und Sicherheit von Lebensmitteln konzentriert, über 200 Millionen Transaktionen erzielt.
  • Diese Zusammenarbeit setzt neue Maßstäbe für das Lieferkettenmanagement, da Walmart plant, seine Produktlinien erheblich zu erweitern.

Eine bahnbrechende Blockchain-Allianz

Die Partnerschaft von VeChain mit Walmart China hat sich als Vorreiter im Bereich Blockchain erwiesen und die Sicherheits- und Rückverfolgbarkeitsstandards in der Lebensmittelindustrie erheblich verändert. Kürzlich hat diese Zusammenarbeit einen monumentalen Meilenstein von 200 Millionen Transaktionen erreicht und damit ihre Rolle bei der Förderung einer nachhaltigen Zukunft untermauert.

Synergistische Wirkung von VeChain-Walmart

Die Allianz zwischen VeChain und Walmart hat 23 Produktlinien eingeführt, die auf 100 erweitert werden sollen, um die Blockchain-Technologie zur Verbesserung des Lieferkettenmanagements zu nutzen. Das Ziel der Initiative ist nicht nur die Verbesserung der Transparenz, sondern auch die Ausrichtung der Geschäftstätigkeit von Walmart an Nachhaltigkeitszielen. Durch die Implementierung des Blockchain-Rückverfolgbarkeitssystems von VeChain geht Walmart China davon aus, dass sich ein erheblicher Teil seiner Verkäufe auf rückverfolgbare Frischprodukte verlagern wird, was das Vertrauen der Verbraucher in die Herkunft und Handhabung der Produkte stärken wird.

Von Herausforderungen zu Durchbrüchen

Walmarts Weg zur Blockchain-Effizienz begann 2016, als sich die Rückverfolgung eines Pakets aufgeschnittener Mangos bis zum Ursprung als schwierig erwies und sage und schreibe sieben Tage dauerte. Die Einführung einer IBM-Partnerschaft veränderte diesen Prozess und verkürzte die Rückverfolgungszeit auf nur wenige Sekunden. Dies war ein bedeutender Fortschritt bei den Bemühungen um Lebensmittelsicherheit und ein Präzedenzfall für künftige Kooperationen.

Die Rolle von VeChain in der Blockchain-Entwicklung von Walmart

Im Jahr 2019 startete Walmart China eine Blockchain-basierte Plattform, um Bedenken hinsichtlich der Lebensmittelsicherheit auszuräumen und betraute die VeChainThor-Blockchain mit der Aufgabe, seine Produkte zu verfolgen. Die Eröffnung der Blockchain-Rückverfolgbarkeitsplattform von Walmart China war ein Beweis für die Fähigkeiten von VeChain bei der Verbesserung der Transparenz von frischen Lebensmitteln.

Kevin Feng, COO von VeChain, betonte die Bedeutung dieser Zusammenarbeit und wies darauf hin, dass sie mit den Forderungen der Regierung nach dem Einsatz von Technologie zur Förderung der Rückverfolgbarkeit von frischen Lebensmitteln übereinstimmt. Die innovativen Lösungen von VeChain zielen darauf ab, ein transparenteres und beruhigenderes Verbrauchererlebnis zu schaffen, das den Ansatz der Einzelhandelsbranche in Bezug auf Lebensmittelsicherheit und Rückverfolgbarkeit möglicherweise neu gestaltet.

Die Zukunft der Lebensmittelrückverfolgbarkeit mit Blockchain

Die Wirksamkeit der Blockchain-Technologie bei der Rückverfolgung kontaminierter Produkte und der Verwaltung von Rückrufaktionen ist erwiesen und bietet durch die Bereitstellung detaillierter Informationen über Lebensmittel ein neues Paradigma zur Abfallvermeidung. Walmarts strategischer Einsatz der Blockchain-Technologie unterstreicht sein Engagement für Qualität und Transparenz in der Lebensmittel-Lieferkette und positioniert den Einzelhandelsriesen an der Spitze einer branchenweiten Revolution im Lieferkettenmanagement.

Zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung wird VeChain (VET) bei 0,026324 $ gehandelt und folgt damit einer Trendwende am Markt. Der Preis ist in den letzten 24 Stunden um 4,3 % gesunken, was die Volatilität des Kryptowährungsmarktes und die laufende Entwicklung der Blockchain-Einführung in den Mainstream-Branchen widerspiegelt.

Verbinden Sie sich mit Collin Brown auf X (Twitter) für wertvolle Markteinblicke, häufige Updates und einen Hauch von Humor!

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
AnnJoy Makena
AnnJoy Makenahttps://www.ethnews.com
Annjoy Makena is an accomplished and passionate writer who specializes in the fascinating world of cryptocurrencies. With a profound understanding of blockchain technology and its implications, she is dedicated to demystifying complex concepts and delivering valuable insights to her readers. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES