-AD-
-AD-
StartNewsDer Senat von Arizona erwägt die Aufnahme von Bitcoin-ETFs in Rentenanlagen

Der Senat von Arizona erwägt die Aufnahme von Bitcoin-ETFs in Rentenanlagen

- Advertisement -
  • Arizona prüft die Aufnahme von Bitcoin-ETFs in die Altersvorsorge, was einen potenziellen Wandel bei institutionellen Investitionen darstellt.
  • Der Vorschlag unterstreicht die Notwendigkeit, Risiken und Vorteile zu bewerten und einen soliden Regulierungsrahmen für Krypto-Assets zu fördern.

Arizona plant, die Aufnahme von Bitcoin-basierten ETFs in staatliche Altersversorgungssysteme in Erwägung zu ziehen, was einen potenziellen Wandel in der Art und Weise signalisiert, wie Kryptowährungen im Bereich der Renteninvestitionen wahrgenommen und angenommen werden.

Faktenblatt zum Gesetzentwurf des Senats des Bundesstaates Arizona über Bitcoin-ETFs für die Altersvorsorge. Quelle: Arizona Senat

Dieser Vorschlag schlägt vor, Bitcoin und möglicherweise andere Kryptowährungen als legitime Anlagewerte anzuerkennen, die zur Diversifizierung und Risikominderung in Pensionsfonds geeignet sind.

Dennis Porter, Präsident des Satoshi Action Fund, hebt den Einfluss hervor, den Bitcoin-ETFs bei der Neugestaltung von Rentenfondsstrategien haben könnten. Diese von staatlichen Gesetzgebern geförderte Initiative argumentiert, dass selbst ein bescheidenes Bitcoin-Aggregat Vorteile bieten könnte, die mit denen traditioneller sicherer Anlagen wie Edelmetallen vergleichbar sind.

Quelle: @Dennis_Porter_ on X

Wie wir bereits in ETHNews erwähnt haben, zielt der aktuelle Vorschlag nicht nur darauf ab, eine stabilere finanzielle Zukunft für Rentner zu sichern, sondern auch ein Modell für die Einbeziehung digitaler Vermögenswerte in die Anlageverwaltung im weiteren Sinne zu schaffen.

Diese Anpassung in der Wahrnehmung von Bitcoin deutet auf einen Übergang zu seiner Bewertung als Vermögenswert mit Potenzial für langfristiges Wachstum und Stabilität hin.

Motivation für die sofortige Umsetzung

DerVorschlag kommt zu einem kritischen Zeitpunkt, da die Notwendigkeit besteht, alternative Anlagemöglichkeiten zuprüfen , um die Nachhaltigkeit der Rentensysteme zu gewährleisten. Ein proaktiver Ansatz in Bezug auf Bitcoin, der seit 2018 diskutiert wird, hätte die Finanzen der Rentenfonds erheblich optimieren können.

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Isai Alexei
Isai Alexei
As a content creator, Isai Alexei holds a degree in Marketing, providing a solid foundation for the exploration of technology and finance. Isai's journey into the crypto space began during academic years, where the transformative potential of blockchain technology was initially grasped. Intrigued, Isai delved deeper, ultimately making the inaugural cryptocurrency investment in Bitcoin. Witnessing the evolution of the crypto landscape has been both exciting and educational. Ethereum, with its smart contract capabilities, stands out as Isai's favorite, reflecting a genuine enthusiasm for cutting-edge web3 technologies. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES