-AD-
-AD-
StartNewsChainlink CCIP geht auf Celo in Betrieb: Ein Sprung in der Blockchain-Sicherheit...

Chainlink CCIP geht auf Celo in Betrieb: Ein Sprung in der Blockchain-Sicherheit und -Effizienz

- Advertisement -
  • Die Chainlink CCIP-Integration unterstützt einen Transaktionswert von über 10,5 Billionen US-Dollar und gewährleistet Sicherheit und Zuverlässigkeit auf höchstem Niveau für Celo.
  • Die Integration ermöglicht es dem Ökosystem von Celo, reale Vermögenswerte durch sichere Token-Transfermechanismen wie Burn/Mint effektiv zu verwalten.

Celo, eine Blockchain-Plattform, hat das Cross-Chain Interoperability Protocol (CCIP) von Chainlink integriert und damit seine Fähigkeiten für Mobile-First-Anwendungen und globale Zahlungen verbessert.

Diese Integration ermöglicht sichere, effiziente Cross-Chain-Transaktionen innerhalb des Celo-Ökosystems, die für die Verwaltung von Real-World-Assets (RWAs), die auf der Plattform mit Token versehen sind, entscheidend sind.

chainlink-celo
Vía → blog.celo.org

Die CCIP von Chainlink ist für ihre robuste Sicherheit bekannt und hat bereits Transaktionen im Wert von über 10,5 Billionen US-Dollar ermöglicht. Sie bietet Celo fortschrittliche Token-Transfermechanismen wie Burn/Mint, Lock/Unlock und Lock/Mint, die für nahtlose Vermögensübertragungen über verschiedene Blockchains hinweg unerlässlich sind.

Diese Funktionalität unterstützt die Liquidität und Konnektivität, die für die operativen Ziele von Celo entscheidend sind.

Die Einführung von CCIP folgte auf die Entscheidung der Celo-Community, dem SCALE-Programm von Chainlink beizutreten, das einen erweiterten Zugang zu den Dienstleistungen und der Expertise von Chainlink bietet. Dieser Schritt unterstreicht das Engagement von Celo, eine sichere und interoperable Blockchain-Umgebung zu schaffen.

Der Schlüssel zur Sicherheit von CCIP ist das Risk Management Network, ein unabhängiges Gremium, das chain-übergreifende Transaktionen überwacht, um unautorisierte Aktivitäten zu verhindern. Diese Sicherheitsebene ist von entscheidender Bedeutung, da frühere Angriffe auf chain-übergreifende Transaktionen zu erheblichen Verlusten geführt haben.

Thodoris Karakostas, Head of Blockchain Partnerships bei Chainlink Labs, kommentierte die Integration mit der Bemerkung, dass sie es den Entwicklern und Nutzern von Celo ermöglicht, den Multi-Chain-Sektor voll auszuschöpfen, was die Akzeptanz der Celo-Technologie erhöhen könnte.

“Wir freuen uns, dass Celo Chainlink CCIP als kanonische Cross-Chain-Infrastruktur nativ integriert.”,

sagte Thodoris Karakostas.

Eric Nakagawa, Executive Director bei der Celo Foundation, betonte die strategische Bedeutung der Nutzung von Chainlinks CCIP. Er wies darauf hin, dass das hohe Sicherheitsniveau von CCIP es zu einer attraktiven Option für Entwickler und die Community macht, die sichere Anwendungen auf der Celo-Plattform entwickeln wollen.

“Die Cross-Chain-Infrastruktur von Canonical kann das langfristige Wachstum und die Akzeptanz des Celo-Ökosystems beschleunigen”,

so Eric Nakagawa, Executive Director der Celo Foundation.

“Als einzige Interoperabilitätslösung, die Cross-Chain-Sicherheit der Stufe 5 erreicht, bietet CCIP eine großartige Option für Entwickler, Gründer und die breitere Community, die sie in Betracht ziehen und übernehmen können.”

Insgesamt verbessert diese Integration nicht nur die Sicherheit und Funktionalität des Celo-Netzwerks, sondern positioniert es auch als zukunftsorientierten Akteur im Blockchain-Bereich, der in der Lage ist, vielfältige Anwendungen zu unterstützen, die zuverlässige, grenzüberschreitende Fähigkeiten erfordern.

Der aktuelle Kurs von ChainLink (LINK) liegt bei 18,944 USD und ist in den letzten 24 Stunden um 2,25 % gestiegen. Er hatte eine positive Rendite von 13,27 % in der letzten Woche, 37,32 % im letzten Monat und 31,58 % in den letzten sechs Monaten und hat im letzten Jahr beeindruckende 185,70 % angehäuft.

LINKUSDT_2024-05-29_11-26-00
Vía → Tradingview

Wichtige Unterstützungs- und Widerstandsniveaus liegen bei 14,35 $ und 12,818 $ als Unterstützung und bei 17,417 $18,999 $ und 21,328 $ als Widerstand. Die technische Analyse deutet auf einen Aufwärtstrend mit einem Ziel von 21 $ hin, wenn die Unterstützung über 18 $ hält, obwohl aufgrund einer möglichen bärischen Musterbildung Vorsicht geboten ist.

Es wird empfohlen, diese Niveaus genau zu beobachten.

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Isai Alexei
Isai Alexei
As a content creator, Isai Alexei holds a degree in Marketing, providing a solid foundation for the exploration of technology and finance. Isai's journey into the crypto space began during academic years, where the transformative potential of blockchain technology was initially grasped. Intrigued, Isai delved deeper, ultimately making the inaugural cryptocurrency investment in Bitcoin. Witnessing the evolution of the crypto landscape has been both exciting and educational. Ethereum, with its smart contract capabilities, stands out as Isai's favorite, reflecting a genuine enthusiasm for cutting-edge web3 technologies. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES