-AD-
-AD-
StartNewsCardano hat zu kämpfen, da Wale 380 Millionen Dollar Gewinn mitnehmen, ADA-Kurs...

Cardano hat zu kämpfen, da Wale 380 Millionen Dollar Gewinn mitnehmen, ADA-Kurs gefährdet

- Advertisement -
  • Der Cardano-Kurs ist aufgrund umfangreicher Gewinnmitnahmen und geringer Aktivität von Großinvestoren sehr volatil.
  • ADA hat aufgrund seiner starken Entwicklungsdynamik die Fähigkeit, sich trotz der jüngsten Kurseinbrüche zu erholen.

In letzter Zeit haben sich die Preise von Cardano (ADA) schwer getan. Er schwankte zwischen einem Hoch von 0,8104 $ am 14. März und einem Tief von 0,5689 $ am 20. März.

Eines der wichtigsten Dinge, die die Cardano-Gemeinschaft bemerkt hat, ist ein deutlicher Rückgang der Aktivitäten von Großinvestoren oder “Walen”. Die On-Chain-Daten deuten auf eine Verlangsamung hin, die das Ergebnis einer Gewinnmitnahme dieser großen Spieler sein könnte.

Santiment behauptet, dass seit Ende Februar ein deutlicher Rückgang bei großen Transaktionen zu verzeichnen ist, insbesondere bei solchen, die mehr als 100.000 Dollar betragen.

cardano
Quelle: Santiment

Wal-Bewegungen und Trends der Gewinnmitnahme

Die Kennzahl “Realisierter Gewinn/Verlust” des Netzwerks, die zeigt, dass ADA-Inhaber nach dem 20. März Gewinne in Höhe von über 380 Mio. USD realisiert haben, untermauert diese Tendenz zur Gewinnmitnahme. Die Wal-Transaktionen sind in dieser Zeit deutlich zurückgegangen, was mit dem allgemeinen Trend, von den jüngsten Kurssteigerungen zu profitieren, übereinstimmt.

Im Moment wird ADA auf Binance bei etwa 0,6471 $ gehandelt, was einen Anstieg von 6,92 % in der letzten Woche und einen Rückgang von 19 % gegenüber dem Höchststand in diesem Jahr bedeutet.

Das technische Bild deutet auf eine Korrekturphase hin, in der sich ADA möglicherweise innerhalb der festgestellten Fair-Value-Lücke zwischen 0,3046 $ und 0,3736 $ erholen könnte. Dies wird besonders deutlich, wenn man das 1-Tages-Chart von ADA/USDT betrachtet. Um mehr Details über diese Entwicklung zu erfahren, können Sie sich das folgende YouTube-Video ansehen:

Zukunftsaussichten und technische Indikatoren

Trotz dieser erwarteten Korrektur gibt es noch Hoffnung für Cardano; eine Erholung auf das Niveau von Mitte März ist zu erwarten. Der MACD-Indikator (Moving Average Convergence/Divergence), insbesondere seine roten Balken unterhalb der Nulllinie, unterstützt die Idee einer kontinuierlichen Marktkorrektur.

Quelle: TradingView

Ein Tagesschluss über 0,7328 $ oder eine Verletzung der 78,6 % Fibonacci-Retracement-Linie würde auf eine größere Trendwende bei ADA hindeuten. Diese Art von Bewegungen kann der bärischen Haltung entgegenwirken und sogar zu einem Anstieg in Richtung 0,9091 $ führen, was der 127,2 %-Fibonacci-Erweiterung entspricht.

Abgesehen von den kurzfristigen Marktfluktuationen sorgt die laufende Entwicklung von Cardano, insbesondere im GitHub-Betrieb, für eine Welle der Begeisterung, wie ETHNews bereits berichtet hat.

Einige Marktanalysten prognostizieren einen optimistischen Weg, auf dem ADA bis zu 10 US-Dollar erreichen könnte, angetrieben durch kontinuierliche Verbesserungen und sein Wertversprechen.

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Syofri
Syofri
Syofri is an active forex and crypto trader who has been diligently writing the latest news related to the digital asset sector for the past six years. He enjoys maintaining a balance between investing, playing music, and observing how the world evolves. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES