-AD-
-AD-
StartNewsBreaking: Cardano's Hoskinson stellt zwei wichtige Upgrades vor und sorgt für Aufregung...

Breaking: Cardano’s Hoskinson stellt zwei wichtige Upgrades vor und sorgt für Aufregung in der Krypto-Community: Einführung von ‘Chang’ und ‘Ouroboros Leios

- Advertisement -
  • Der Chang Hard Fork, Teil von Cardanos Schritt zur vollständigen Dezentralisierung, wird als bedeutendes bevorstehendes Upgrade hervorgehoben.
  • Ouroboros Leios zielt darauf ab, die Transaktionsgeschwindigkeit und Skalierbarkeit von Cardano zu verbessern und gleichzeitig die Dezentralisierung beizubehalten, um das Blockchain-Trilemma zu lösen.

Charles Hoskinson, Gründer von Cardano, reagierte kürzlich auf die Kritik an der Cardano-Blockchain und betonte die Stärken des Ökosystems. Er wies darauf hin, dass Cardano in Bezug auf Skalierbarkeit, Governance und Innovation gut gerüstet ist, und lobte die unterstützende Community.

Das Cardano-Netzwerk freut sich auf zwei bedeutende Aktualisierungen, mit besonderem Augenmerk auf die Chang Hard Fork, die noch in diesem Jahr erwartet wird. Dieses Update, eine wichtige Entwicklung seit dem Vasil-Upgrade im Jahr 2022, ist Teil von Cardanos Fahrplan in die Voltaire-Phase, die darauf abzielt, ein von der Gemeinschaft gesteuertes Governance-Modell einzuführen.

Lesen Sie mehr: Neues Update für Cardano Light Wallet Lace, NuggetRush überschreitet $3,75 Millionen im Vorverkauf

Dieses Modell wird es ADA-Token-Inhabern ermöglichen, durch On-Chain-Abstimmungen an der Entscheidungsfindung teilzunehmen und das Netzwerk in Richtung einer vollständigen Dezentralisierung voranzutreiben.

Eine weitere erwartete Entwicklung ist die Implementierung von Ouroboros Leios, einer erweiterten Version des Proof-of-Stake-Konsensmechanismus. Dieses Update zielt darauf ab, die Transaktionsgeschwindigkeit und Skalierbarkeit des Netzwerks zu verbessern und gleichzeitig die Dezentralisierung beizubehalten.

Hoskinson sieht diesen Schritt als einen Fortschritt bei der Lösung des Blockchain-Trilemmas, bei dem es darum geht, Skalierbarkeit, Sicherheit und Dezentralisierung in Einklang zu bringen.

Die Diskussion um Cardano und seine Zukunft wird oft von kurzfristigen Erzählungen überschattet. Hoskinson kritisierte den Fokus der Krypto- und KI-Industrie auf unmittelbare Geschichten und argumentierte, wie wichtig solide Grundlagen und die Unterstützung der Gemeinschaft für einen dauerhaften Erfolg sind.

Verwandt: Cardano dominiert Entwickleraktivität: Übertrifft Ethereum, Avalanche, Litecoin und Tron bei GitHub Commits

Diskussionen, in denen Cardano mit neueren Blockchains wie Solana, Sui und Toncoin verglichen wird, haben Bedenken hinsichtlich der aktuellen Aktivität und Marktleistung von Cardano hervorgehoben.

Trotz dieser Vergleiche stützen Befürworter von Cardano, wie Daniel Friedman von zenGate Global, ihre Unterstützung eher auf strategische und architektonische Gründe als auf flüchtige Marktdynamiken.

Die Marktleistung von Cardano ist seit Anfang 2024 rückläufig, wobei der ADA-Preis in der letzten Woche um 10 % und seit seinem Höchststand im September 2021 um 81 % gefallen ist.

Dieser Rückgang spiegelt die Volatilität des allgemeinen Marktes und die Herausforderungen wider, mit denen Blockchain-Projekte konfrontiert sind, wenn es darum geht, den Wert inmitten schwankender Marktbedingungen zu erhalten.

Die Vorfreude auf die bevorstehenden Upgrades von Cardano und die anhaltende Unterstützung durch die Community unterstreichen den zukunftsorientierten Optimismus hinsichtlich des Potenzials des Projekts, die aktuellen Herausforderungen zu überwinden.

 

Cardano (ADA-USD) zeigt mit seiner jüngsten Performance und seinen Zukunftsaussichten ein gemischtes Bild. Heute wird Cardano um $0,606 USD gehandelt , was einem Anstieg von 2,89 % entspricht.

In den letzten sechs Monaten hat ADA ein bemerkenswertes Wachstum von 143,37% gezeigt , trotz eines Rückgangs von 16,18% im Vergleich zum Vormonat .

DiePerformance seit Jahresbeginn ist mit 2,02%bescheiden , während die Einjahres- und Fünfjahresrenditen bei 56,99% bzw. 626,00% liegen .

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Isai Alexei
Isai Alexei
As a content creator, Isai Alexei holds a degree in Marketing, providing a solid foundation for the exploration of technology and finance. Isai's journey into the crypto space began during academic years, where the transformative potential of blockchain technology was initially grasped. Intrigued, Isai delved deeper, ultimately making the inaugural cryptocurrency investment in Bitcoin. Witnessing the evolution of the crypto landscape has been both exciting and educational. Ethereum, with its smart contract capabilities, stands out as Isai's favorite, reflecting a genuine enthusiasm for cutting-edge web3 technologies. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES