-AD-
-AD-
StartNewsBitcoin-ETF-Abflüsse erreichen satte 563 Millionen Dollar; AI-Altcoin erhält neue Investitionen

Bitcoin-ETF-Abflüsse erreichen satte 563 Millionen Dollar; AI-Altcoin erhält neue Investitionen

- Advertisement -

Seitdem börsengehandelte Bitcoin-Spotfonds (ETFs) dafür bekannt sind, eine bemerkenswerte HODL-Kultur im BTC-Netzwerk zu beschleunigen, haben erhebliche Abflüsse diesen Markt erschüttert.

In der Zwischenzeit ist das Reiten auf der Welle der künstlichen Intelligenz (KI) und Kryptowährungen nichts für schwache Nerven. Nichtsdestotrotz hat Borroe Finance ($ROE) beide Sektoren auf der Grundlage seines langfristigen Ziels, das Web3-Crowdfunding zu transformieren, in erheblichem Maße in Anspruch genommen.

>>JETZT $ROE-TOKENS KAUFEN<<

Borroe Finance bietet eine alternative Investitionsmöglichkeit

Da die Frage, welche Kryptowährung man heute langfristig kaufen sollte, in der heutigen Zeit immer wichtiger wird, ist es wichtig, sich mit den verfügbaren Anlagemöglichkeiten näher zu befassen.

Infolgedessen ist Borroe Finance ($ROE) dank seines festen Engagements, die Anteile in Web3 zu verändern, indem der Prozess der Umsatzfinanzierung vereinfacht wird, in aller Munde in der Krypto-Welt.

Da Borroe Finance als Peer-to-Peer (P2P)-Marktplatz dient, der Käufer und Verkäufer von Einnahmen miteinander verbindet, ermöglicht es Web3-Spielern, sofortiges Betriebskapital zu erhalten, indem sie ihre zukünftigen Einnahmen oder ausstehenden Zahlungen als Sicherheiten verwenden.

Borroe Finance macht dies durch die Kraft von nicht-fungiblen Token (NFTs) möglich, da die Einkommen der Web3-Teilnehmer in diese digitalen Vermögenswerte umgewandelt werden, um ein nahtloses Handelserlebnis zu ermöglichen, was das Netzwerk zu einem der idealen neuen DeFi-Projekte macht.

Diese NFTs werden mit einem Abschlag auf dem Marktplatz von Borroe Finance verkauft und können später auf Sekundärmärkten weiterverkauft werden, was sie als eine der besten Kryptowährungen für Investitionen ausmacht.

Borroe Finance zeichnet sich als führende Krypto-KI durch erstklassige Risikobewertung aus, die durch künstliche Intelligenz ermöglicht wird. Das macht es zur besten Wahl unter den KI-Kryptowährungen zum Kauf.

Mit Borroe Finance, das sich als KI-gesteuerter, diskontierter NFT-Marktplatz entwickelt, ist das Netzwerk dank seines Ziels, die Web3-Industrie erfolgreicher zu machen, zu einer idealen Investitionsmöglichkeit geworden.

>>JETZT $ROE-TOKEN KAUFEN<<

Borroe Finance’s Vorverkauf schießt in die Höhe

Angesichts der Tatsache, dass Borroe Finance ($ROE) dank seines “Out-of-the-Box”-Ansatzes bei der Finanzierung von Web3-Einnahmen zum Gesprächsthema in der Krypto-Stadt geworden ist, erfreut sich das Netzwerk kontinuierlich an erheblichen Kapitalzuflüssen.

Zum Beispiel zementiert Borroe Finance seinen Status als eine der viralen Token-Einführungen, basierend auf unglaublichen Zahlen beim Vorverkauf.

Borroe Finance hat bisher mindestens 4,4 Mio. US-Dollar eingenommen, während sich das Netzwerk dem Abschluss der letzten Phase seines Vorverkaufs nähert.

Dies deutet darauf hin, dass die Angst, etwas zu verpassen, das Borroe Finance-Ökosystem erfasst hat, da sein Governance-Token namens $ROE ein exponentielles Wachstum erlebt.

Die Anzahl der gekauften $ROE-Token hat die 325-Millionen-Marke überschritten, was ihn zur besten neuen Kryptowährung macht, in die man investieren kann, da sich Borroe Finance als ein wichtiger Web3-Player präsentiert.

Bitcoin ETF Abflüsse eskalieren

Laut Daten von SoSo Value erreichten die Abflüsse aus Bitcoin-ETFs Anfang dieses Monats satte 563 Millionen Dollar.

Quelle: SoSo Value

Diese Abflüsse haben Löcher in das Bitcoin-Ökosystem gerissen, da die führende Kryptowährung vor kurzem unter den psychologischen Preis von 60.000 $ gefallen ist, als ein wichtiger HODL-Trend nachließ.

Auch wenn Bitcoin nach der Rückeroberung der 60.000 $-Zone wieder auf dem richtigen Weg ist, werden immer noch Bedenken geäußert, wie sich die ETF-Abflüsse weiterhin auf die führende Kryptowährung auswirken werden.

Nichtsdestotrotz ziehen ETFs neue Nachfrage an, da BNP Paribas, die zweitgrößte Bank in Europa, vor kurzem strategisch den BlackRock-ETF namens ishares Bitcoin Trust ETF (IBIT) gekauft hat.

Daher wird die Zeit zeigen, wie sich der BTC-ETF-Markt kurzfristig entwickeln wird. Nach Angaben von CoinGecko wurde Bitcoin zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts im Bereich von 63.600 $ gehandelt.

Erfahren Sie mehr über Borroe Finance ($ROE) hier:

Besuchen Sie Borroe Finance Presale | Treten Sie der Telegram-Gruppe bei | Folgen Sie Borroe Finance auf Twitter

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Ralf
Ralf
Ralf Klein is a computer engineer specializing in database technology, and as such, he was immediately fascinated by the possibilities of blockchain when he first heard about it, especially since this distributed, tamper-proof technology can be the foundation for much more than just cryptocurrencies. At ETHNews, he translates the articles of his English-speaking colleagues for the German readers. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES