-AD-
-AD-
StartNewsAufstieg lokaler Krypto-Börsen in Russland nach dem Rückzug von Binance

Aufstieg lokaler Krypto-Börsen in Russland nach dem Rückzug von Binance

- Advertisement -
  • Das Transaktionsvolumen in Russland nahm zu, wobei in erheblichem Umfang mit Bitcoin, Ethereum, Tether und USD Coin gehandelt wurde.
  • Nach einem großen Skandal, in den die russische Börse Beribit verwickelt war und der das Betrugsrisiko verdeutlichte, wuchsen die Sicherheitsbedenken.

Nach dem Rückzug von Binance aus Russland Anfang 2024 kam es auf dem russischen Kryptowährungsmarkt zu erheblichen Veränderungen.

Dieser Rückzug löste eine Migration von Nutzern aus, die neue Plattformen für ihre Kryptowährungstransaktionen suchten, wodurch sich die Marktdynamik veränderte.

Lokale Plattformen erleben Wachstum

In Abwesenheit von Binance haben lokale russische Kryptowährungsbörsen einen Anstieg der Nutzeraktivität erlebt. Daten der Bank of Russia zeigen, dass der Anteil von Binance am Internetverkehr drastisch von 47 % auf 16 % gesunken ist, während der gesamte Internetverkehr zu Kryptowährungsplattformen in den letzten sechs Monaten um 16,4 % gestiegen ist.

Dieser Trend fällt mit einem allgemeinen Anstieg der Kryptowährungswerte zusammen, was auf ein wachsendes Interesse der russischen Nutzer an digitalen Vermögenswerten hindeutet.

Aufstieg lokaler Tauschbörsen

Die von Binance hinterlassene Lücke wurde schnell von mehreren lokalen Börsen gefüllt. Diese Plattformen haben gemeinsam ihren Anteil am Internetverkehr von 39 % auf 64 % erhöht und das Interesse ehemaliger Binance-Nutzer geweckt.

The Central Bank of Russian Federation | Bank of Russia → CBTR.RU

Der Bericht der Bank von Russland hebt auch einen Anstieg der durchschnittlichen monatlichen Anzahl von Nutzern hervor, die diese Kryptowährungsseiten besuchen, was auf ein stärkeres Engagement auf dem Markt hindeutet.

Erhöhte Transaktionsvolumina

Weitere Erkenntnisse der Bank of Russia zeigen einen deutlichen Anstieg der Transaktionen mit wichtigen Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Tether und USD Coin.

Das Transaktionsvolumen erreichte rund 4,5 Billionen Rubel (ca. 51 Mrd. USD), was einem Anstieg von 15,6 % gegenüber dem vorherigen Zeitraum entspricht. Dies deutet auf eine zunehmende Integration von Kryptowährungen in die finanziellen Aktivitäten russischer Nutzer hin.

Bedenken über die Sicherheit des Marktes

Trotz dieser positiven Entwicklungen geht die Expansion des Kryptowährungsmarktes in Russland mit erhöhten Sicherheitsrisiken einher. Der Vorfall mit Beribit, einer lokalen Börse, die angeblich mit einem ukrainischen Oligarchen in Verbindung steht, hat Bedenken geweckt.

Der Plattform wird vorgeworfen, dass sie mit etwa 4 Millionen Dollar an Nutzergeldern verschwunden ist, was die Betrugsrisiken in schnell wachsenden Märkten verdeutlicht.

Zukunftsaussichten

Das Ausscheiden von Binance hat den russischen Kryptowährungsmarkt umgestaltet und zum Aufstieg lokaler Plattformen sowie zu einem Anstieg der Nutzeraktivitäten und des Transaktionsvolumens geführt.

Das Wachstum dieses Marktes wird jedoch durch aufkommende Sicherheitsbedenken gedämpft.

Die nächsten Monate werden entscheidend dafür sein, wie diese Plattformen diese Herausforderungen angehen, die für die Aufrechterhaltung des Nutzervertrauens und der Marktstabilität entscheidend sind.

Disclaimer: ETHNews does not endorse and is not responsible for or liable for any content, accuracy, quality, advertising, products, or other materials on this page. Readers should do their own research before taking any actions related to cryptocurrencies. ETHNews is not responsible, directly or indirectly, for any damage or loss caused or alleged to be caused by or in connection with the use of or reliance on any content, goods, or services mentioned.
Isai Alexei
Isai Alexei
As a content creator, Isai Alexei holds a degree in Marketing, providing a solid foundation for the exploration of technology and finance. Isai's journey into the crypto space began during academic years, where the transformative potential of blockchain technology was initially grasped. Intrigued, Isai delved deeper, ultimately making the inaugural cryptocurrency investment in Bitcoin. Witnessing the evolution of the crypto landscape has been both exciting and educational. Ethereum, with its smart contract capabilities, stands out as Isai's favorite, reflecting a genuine enthusiasm for cutting-edge web3 technologies. Business Email: info@ethnews.com Phone: +49 160 92211628
RELATED ARTICLES

LATEST ARTICLES